Puerto Plata Urlaub Last Minute buchen

Last Minute Puerto Plata - Dominikanische Republik

Last Minute nach Puerto Plata in den Norden der Dominikanischen Republik. Hier finden Sie eine Auswahl kurzfristiger Reiseangebote nach Puerto Plata, Cabarete und Sosúa für Ihre Last Minute Reise in die Dominikanische Republik im Juli oder August 2019. Vergleichen Sie aus den aktuellen Last Minute Angeboten zahlreicher Reiseveranstalter Ihre Puerto Plata Reise und genießen Sie die bei Wassersportlern und Karibikfreunden beliebte Küste im Norden der Dominikanischen Republik. Erfahren Sie mehr über Puerto Plata oder wählen Sie direkt aus den kurzfristigen Reiseangeboten:

Puerto Plata: Urlaub im Norden der Dom. Rep.

Weißer Sand, Sonnendächer, blaues Meer - der Strand in Puerto Plata

In Puerto Plata an der Nordküste der Dominikanischen Republik locken schöne Strände zur Erholung.

Puerto Plata ist die größte Stadt an der Nordküste der Dominikanischen Republik, die Christopher Kolumbus 1493 entdeckte, und etwa 235 km von der Hauptstadt Santo Domingo entfernt. Die lebhafte Stadt an der Bernsteinküste hat einen internationalen Flughafen und bildet den Verkehrsknotenpunkt an der Atlantikküste. In der typischen Kolonialstadt mit farbigen Holzhäusern, kleinen Gassen und Geschäften leben circa 90.000 Einwohner.

Ausflugsmöglichkeiten in Puerto Plata

Die Uferstraße Malecón ist 4 km lang mit einigen Stränden und Straßencafés. Die schönste Stelle ist am östlichen Ende des Malecón, der Strand von Long Beach, wo Sie sich in einem Park mit Lokalen und Cafés entspannen können. Im Westen der Uferstraße steht die bekannte Befestigungsanlage Fortaleza San Felipe, die zum Schutz gegen Piraten erbaut wurde. Dort können Sie ein kleines Militärmuseum besichtigen.
Im Bernsteinmuseum Museo del Amber in der Calle Durata 61 finden Sie eine üppige Sammlung wunderschöner Bernsteine. Aus dem fossilen Kiefernharz fertigen einheimische Künstler Schmuck, Pfeifenstücke und Figuren. Bernstein kommt aus dem Gebirge des Hinterlandes, und die Bezeichnung der Nordküste als Bernsteinküste ist insofern nicht ganz richtig.
Wenn Sie Kunsthandwerk mögen, ist das Museo de Taino in der Calle San Felipe die richtige Adresse für Sie. Im ist Erdgeschoss ist ein kleines Fachgeschäft untergebracht. Etwa 1 km von Puerto Plata entfernt führt eine Seilbahn zu dem Gipfel des Loma Isabel de Torres, auf dem eine riesige Christusstatue steht. Von dort aus haben Sie einen weiten Blick auf die ganze Stadt, die Küste und das Hinterland und können außerdem einen botanischen Garten besuchen.

Die schönsten Strände

Östlich und westlich der Stadt Puerto Plata finden Sie die besten Strände. Die Playa Dorada ist wegen ihres schönen Golfplatzes, zahlreicher Sportmöglichkeiten und vieler Hotelkomplexe bekannt.

Die Bucht von Sosúa

Die Bucht von Sosúa östlich von Puerto Plata

Ein sehr schöner Badestrand ist die Playa Cofresi. Die Umgebung wird Costanbár ("Bernsteinküste) "genannt, weil hier viel Bernstein vorkommt.

Der Urlaubsort Sosúa

Von Puerto Plata aus liegt Sosúa 28 km östlich. Die kleine Stadt hat einen 1 km langen Strand. Taucher und Wassersportler kommen gern hierher. Neben dem Strand finden Sie einen großen Markt mit zahlreichen Ständen, wo Sie von Kleidung, Schmuck und Nahrung so gut wie alles kaufen können.

Kite Surferin vor Cabarete

In Cabarete treffen sich die Kite Surfer und Wassersportler

Cabarete: Stadt der Wassersportler

Circa 12 km östlich von Sosúa liegt Cabarete, in dem sich Windsurfer aus der ganzen Welt treffen Dort haben bereits viele Wettbewerbe und Weltmeisterschaften stattgefunden. An den langen Stränden von Cabarete, die mit Kokospalmen bepflanzt sind, finden Sie Strandlokale, in denen Sie in Ruhe essen und die Kite-Surfer oder Wasserski-Fahrer beobachten können.

Klima in Puerto Plata, Cabarete und Sosúa

Das tropische Klima ist gut verträglich, weil immer ein angenehmer Wind weht. Der Norden ist niederschlagsreich, aber die Schauer sind von kurzer Dauer. Die Tagestemperatur beträgt etwa 28 Grad Celsius. Von Mai bis November dauert die Regenzeit, und die Monate September und Oktober sind zum Reisen wegen der Hurrikangefahr nicht geeignet.